Domain verletzlichkeit.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt verletzlichkeit.de um. Sind Sie am Kauf der Domain verletzlichkeit.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Verletzlichkeit:

Gefühle Und Sensibilität Im Unterricht - Sabina Pilguj  Geheftet
Gefühle Und Sensibilität Im Unterricht - Sabina Pilguj Geheftet

Feinfühligkeit wertschätzen Vorurteile überwinden und Stärken erkennen - Mit diesem Material fördern Sie nicht nur die hochsensiblen Kinder Ihrer Klasse! Mein Kind ist hochsensibel! - Kennen Sie diesen Satz und fragen sich was genau das eigentlich zu bedeuten hat? Wie können Sie neben der ohnehin schon heterogenen Schülerschaft auch noch den sehr sensiblen Kindern gerecht werden? Dieser Band mit seiner Einführung in das Thema Hochsensibilität und vielfältigem Übungsmaterial gibt Ihnen den nötigen Einblick und viele Tipps um die sehr sensiblen Kinder Ihrer Klasse bestmöglich zu unterstützen. Ihre Schulkinder setzen sich begleitet von Elefant Sanvi mit ihrer eigenen Sensibilität und den wichtigen Bereichen des emotionalen Lernens auseinander: Übungen und Fantasiereisen helfen den Kindern dabei ihre Gefühle wahrzunehmen und zu regulieren. Durch kindgerechte Geschichten werden zudem Themen wie Ungerechtigkeit sowie für sich und seine Gefühle einstehen aufgegriffen. Freundschaftsbriefe sorgen darüber hinaus für ein wertschätzendes Miteinander. Das Material eignet sich für die 1. bis 4. Klasse. Die Kopiervorlagen sind direkt und ohne Vorbereitungsaufwand einsetzbar.

Preis: 21.99 € | Versand*: 0.00 €
Verbraucherforschung Zwischen Empowerment Und Verletzlichkeit  Kartoniert (TB)
Verbraucherforschung Zwischen Empowerment Und Verletzlichkeit Kartoniert (TB)

AR KI Digitale Sprachassistenten... die zunehmende Digitalisierung des Alltags und der Wandel unserer Lebensbedingungen stellt Verbraucher*innen vor neue Herausforderungen: Während die Möglichkeiten zur Information und Einflussnahme durch uns steigen geben wir gleichzeitig immer mehr Entscheidungsgewalt an (smarte) Dritte ab. Werden wir als Verbraucher*innen also mächtiger - oder doch verletzlicher? Forschende unterschiedlicher Disziplinen haben sich dieser Frage angenommen und präsentieren in diesem Buch ihre Erkenntnisse zu verbraucherrelevanten Zukunftsfragen. Flankiert werden diese Erkenntnisse durch Beiträge von Praktiker*innen die die wissenschaftlichen Erkenntnisse aus Anwendungsperspektive einordnen.

Preis: 84.99 € | Versand*: 0.00 €
Sensibilität für Ungerechtigkeit (Baumert, Anna)
Sensibilität für Ungerechtigkeit (Baumert, Anna)

Sensibilität für Ungerechtigkeit , Selektive Informationssuche beim Gerechtigkeitsurteil , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20120619, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Baumert, Anna, Seitenzahl/Blattzahl: 124, Fachkategorie: Psychologie, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: AV Akademikerverlag, Länge: 220, Breite: 150, Höhe: 9, Gewicht: 203, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 49.00 € | Versand*: 0 €
Über-Empfindlichkeit - Silvia Bovenschen  Taschenbuch
Über-Empfindlichkeit - Silvia Bovenschen Taschenbuch

Manchmal sind es die unwichtigsten Kleinigkeiten des Alltags gegen die man eine heftige Abneigung entwickelt - seien es die Haut auf der Milch Männer in Sandalen oder das Quietschen von Kreide auf der Schultafel. Jeder kennt solche skurrilen absurden Abneigungen jeder hat seine eigenen unerklärlichen Überempfindlichkeiten. Silvia Bovenschen nähert sich diesem Phänomen aus den verschiedensten Richtungen: Sie grenzt es vom Ekel wie vom Schmerz ab stellt Überlegungen an über die Beziehungen zwischen Idiosynkrasie und Flucht beim Zigarettenholen und versucht ein Porträt des Schweizers als Verbrecher. Auf diese Weise ist ein aufregendes vergnügliches und kluges Buch über eine unserer so wichtigen Unwichtigkeiten des täglichen Lebens entstanden. »Silvia Bovenschen macht uns die Freude mit ihrem versiert und kenntnisreich geschriebenen Buch ein unterschätztes Empfindungsphänomen zu erschließen.«Frankfurter Allgemeine Zeitung »Über-Empfindlichkeit gehört zu der kleinen Familie der Bücher aus denen man vorlesen möchte anstatt über sie Bericht zu erstatten. « Die Zeit Silvia Bovenschen studierte Literaturwissenschaft Soziologie und Philosophie und lebt als freie Publizistin in Berlin. 2000 erhielt sie den Heinrich-Merck-Preis für Essayistik. Im Suhrkamp Verlag liegt von ihr Die imaginierte Weiblichkeit (es 2431) vor. Zuletzt erschien Älter werden (2006).

Preis: 16.00 € | Versand*: 0.00 €

Inwiefern können Menschen in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein und wie können sie lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen?

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen...

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen Herausforderungen oder persönlichen Unsicherheiten. Sie können lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen, indem sie sich selbst akzeptieren und sich ihrer eigenen Stärken bewusst werden. Zudem können sie lernen, gesunde Grenzen zu setzen und sich selbst zu schützen, um ihre Verletzlichkeit zu verringern. Durch den Aufbau eines starken sozialen Netzwerks und die Suche nach professioneller Unterstützung können Menschen auch lernen, mit ihrer Verletzlichkeit umzugehen und daran wachsen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern kann die Verletzlichkeit eines Systems sowohl in der Informationstechnologie als auch in zwischenmenschlichen Beziehungen Auswirkungen haben und wie können diese Auswirkungen minimiert werden?

Die Verletzlichkeit eines Systems in der Informationstechnologie kann zu Datenverlust, Sicherheitslücken und Systemausfällen führe...

Die Verletzlichkeit eines Systems in der Informationstechnologie kann zu Datenverlust, Sicherheitslücken und Systemausfällen führen, während die Verletzlichkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen zu Misstrauen, Konflikten und emotionalen Verletzungen führen kann. Um diese Auswirkungen zu minimieren, ist es wichtig, in der Informationstechnologie robuste Sicherheitsmaßnahmen zu implementieren, regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen durchzuführen und Mitarbeiter zu schulen. In zwischenmenschlichen Beziehungen können offene Kommunikation, Empathie, Vertrauen und Kompromissbereitschaft dazu beitragen, die Auswirkungen von Verletzlichkeit zu minimieren und die Beziehungen zu stärken. Letztendlich ist es wichtig, sowohl in der Informationstechnologie als auch in zwischen

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern können Menschen in verschiedenen Lebensbereichen, wie zum Beispiel in zwischenmenschlichen Beziehungen, im Berufsleben oder in der persönlichen Entwicklung, Verletzlichkeit als Stärke nutzen?

Menschen können Verletzlichkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen nutzen, um eine tiefere Verbindung zu anderen aufzubauen, inde...

Menschen können Verletzlichkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen nutzen, um eine tiefere Verbindung zu anderen aufzubauen, indem sie sich offen und ehrlich zeigen. Im Berufsleben kann Verletzlichkeit dazu beitragen, ein empathisches und unterstützendes Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Mitarbeiter sich gegenseitig vertrauen und unterstützen. In der persönlichen Entwicklung kann Verletzlichkeit dazu beitragen, innere Stärke und Resilienz aufzubauen, indem man lernt, mit seinen eigenen Schwächen und Herausforderungen umzugehen und daraus zu wachsen. Letztendlich kann Verletzlichkeit in allen Lebensbereichen dazu beitragen, authentischer und menschlicher zu sein, was zu einer tieferen Verbindung mit anderen und zu persönlichem Wachstum führen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflusst die Verletzlichkeit eines Systems die Sicherheit und Stabilität in den Bereichen der Informationstechnologie, der persönlichen Beziehungen und der psychologischen Gesundheit?

Die Verletzlichkeit eines Systems in der Informationstechnologie kann zu Sicherheitslücken führen, die von Angreifern ausgenutzt w...

Die Verletzlichkeit eines Systems in der Informationstechnologie kann zu Sicherheitslücken führen, die von Angreifern ausgenutzt werden können, um Daten zu stehlen oder das System zu manipulieren. In persönlichen Beziehungen kann die Verletzlichkeit dazu führen, dass Menschen sich unsicher fühlen und Schwierigkeiten haben, Vertrauen aufzubauen. In der psychologischen Gesundheit kann Verletzlichkeit zu Stress, Angstzuständen und Depressionen führen, da Menschen sich unsicher und bedroht fühlen. Daher ist es wichtig, die Verletzlichkeit in allen Bereichen zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen, um Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Verletzlichkeit Macht Stark - Brené Brown  Taschenbuch
Verletzlichkeit Macht Stark - Brené Brown Taschenbuch

In einer Welt in der Versagensangst den meisten Menschen zur zweiten Natur geworden ist erscheint Verletzlichkeit als gefährlich. Doch das Gegenteil ist der Fall: Brené Brown zeigt Verletzlichkeit ist die Voraussetzung dafür dass Liebe Zugehörigkeit Freude und Kreativität entstehen können. Unter ihrer behutsamen Anleitung entdecken wir die Kraft die wir hinter unseren Schutzpanzern verborgen halten und entwickeln den Mut uns für das einzusetzen was uns wirklich etwas bedeutet.

Preis: 11.00 € | Versand*: 0.00 €
Verletzlichkeit macht stark
Verletzlichkeit macht stark

In einer Welt, in der Versagensangst den meisten Menschen zur zweiten Natur geworden ist, erscheint Verletzlichkeit als gefährlich. Doch das Gegenteil ist der Fall: Brené Brown zeigt, Verletzlichkeit ist die Voraussetzung dafür, dass Liebe, Zugehörigkeit, Freude und Kreativität entstehen können. Unter ihrer behutsamen Anleitung entdecken wir die Kraft, die wir hinter unseren Schutzpanzern verborgen halten, und entwickeln den Mut, uns für das einzusetzen, was uns wirklich etwas bedeutet.

Preis: 11.00 € | Versand*: 0.00 €
Zerbrechlichkeit - Dieter Burdorf  Kartoniert (TB)
Zerbrechlichkeit - Dieter Burdorf Kartoniert (TB)

Von Fragmenten Ruinen und Torsi geht eine besondere Faszination aus weil sie uns an die Zerbrechlichkeit des menschlichen Lebens erinnern.Warum lesen wir literarische Fragmente? Was fasziniert uns an den Gedichten Sapphos einer griechischen Lyrikerin die um 600 v. Chr. lebte und deren Texte nur in Bruchstücken auf Papyri oder Tonscherben überliefert sind? Welche zwiespältigen Gefühle löst die Betrachtung von Ruinen und zerbrochenen Statuen in uns aus? Das Buch erläutert dass unvollständige Kunstwerke auf ihre Rezipientinnen und Rezipienten einen anderen oft intensiveren Reiz ausüben als vollständige Werke. Die Anziehungskraft des Fragmentarischen besteht darin dass jedes Fragment uns die Zerbrechlichkeit der von Menschen geschaffenen Dinge vor Augen führt.Zerbrechlichkeit ist daher auch ein wichtiges Thema der Literatur. Die Lektüren dieses Buches sind Texten etwa von Johann Wolfgang Goethe Rainer Maria Rilke Walter Benjamin Ruth Klüger und Susan Sontag gewidmet in denen es um zerstörte Tempel und Brücken brennende Bibliotheken und Kathedralen sowie die Vernichtung ganzer Lebensräume durch Kriege und Naturkatastrophen geht. Gefragt wird auch danach welche Rolle die körperliche Fragilität der Künstler für unser Bild von Autorinnen und Autoren wie Ingeborg Bachmann Thomas Kling oder Friederike Mayröcker spielt.

Preis: 16.00 € | Versand*: 0.00 €
Ethik Der Verletzlichkeit - Giovanni Maio  Gebunden
Ethik Der Verletzlichkeit - Giovanni Maio Gebunden

Wir leben in einer Zeit die bestimmt ist von Erfahrungen und Eindrücken der Verletzlichkeit. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat uns vor Augen geführt dass Verletzlichkeit nicht nur ein Merkmal von Menschen in prekären Situationen ist sondern eine Grundsignatur der menschlichen Existenz. Verletzlich ist der Mensch weil bei aller Planung das Kontingente nicht abgeschafft werden kann. Wir können jederzeit mit Widrigem konfrontiert werden niemand ist davor gefeit. In seinem neuen Buch zeigt der Medizinethiker Giovanni Maio dass Verletzlichkeit und Angewiesenheit trotz aller Autonomiebestrebungen zu den wesentlichen Elementen menschlicher Existenz gehören.

Preis: 18.00 € | Versand*: 0.00 €

Inwiefern können Menschen in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein und wie können sie lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen?

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen...

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen Herausforderungen, körperlicher Gesundheit oder emotionaler Stabilität. Sie können lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen, indem sie sich ihrer eigenen Grenzen bewusst werden, Selbstfürsorge praktizieren, Unterstützung von anderen suchen und sich auf ihre Stärken konzentrieren. Indem sie sich ihrer Verletzlichkeit stellen und lernen, sie zu akzeptieren, können sie auch Resilienz aufbauen und ihre Fähigkeit zur Bewältigung von Herausforderungen stärken. Letztendlich kann die Auseinandersetzung mit der eigenen Verletzlichkeit zu einem tieferen Verständnis von sich selbst und anderen führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern können Menschen in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein und wie können sie lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen?

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen...

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen Herausforderungen, körperlicher Gesundheit oder emotionaler Stabilität. Um mit dieser Verletzlichkeit umzugehen, ist es wichtig, Selbstreflexion zu praktizieren und sich der eigenen Gefühle bewusst zu werden. Zudem können Menschen lernen, gesunde Bewältigungsstrategien zu entwickeln, wie zum Beispiel das Suchen von Unterstützung bei Freunden oder professionellen Therapeuten. Es ist auch hilfreich, Selbstfürsorge zu praktizieren, indem man auf seine eigenen Bedürfnisse achtet und sich Zeit für Entspannung und Regeneration nimmt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern können Menschen in verschiedenen Lebensbereichen, wie zum Beispiel in zwischenmenschlichen Beziehungen, im Berufsleben oder in der persönlichen Entwicklung, mit ihrer Verletzlichkeit umgehen und sie als Stärke nutzen?

Menschen können ihre Verletzlichkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen nutzen, indem sie offen über ihre Gefühle und Bedürfnisse...

Menschen können ihre Verletzlichkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen nutzen, indem sie offen über ihre Gefühle und Bedürfnisse kommunizieren und dadurch tiefere Verbindungen aufbauen. Im Berufsleben können Menschen ihre Verletzlichkeit als Stärke nutzen, indem sie sich trauen, um Hilfe zu bitten, Fehler zuzugeben und sich als authentische und empathische Führungskräfte zu präsentieren. In der persönlichen Entwicklung können Menschen ihre Verletzlichkeit als Stärke nutzen, indem sie sich erlauben, verletzlich zu sein, sich selbst zu akzeptieren und dadurch innerlich zu wachsen und sich weiterzuentwickeln. Indem Menschen ihre Verletzlichkeit akzeptieren und als Teil ihrer Persönlichkeit annehmen, können sie eine tiefere Verbindung zu sich selbst und anderen aufbauen und dadurch ihre Stär

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern kann das Bewusstsein über die eigene Verletzlichkeit dazu beitragen, zwischenmenschliche Beziehungen zu stärken und Empathie zu fördern, sowohl im persönlichen als auch im beruflichen Umfeld?

Das Bewusstsein über die eigene Verletzlichkeit kann dazu führen, dass wir sensibler für die Bedürfnisse und Gefühle anderer werde...

Das Bewusstsein über die eigene Verletzlichkeit kann dazu führen, dass wir sensibler für die Bedürfnisse und Gefühle anderer werden. Indem wir unsere eigenen Schwächen erkennen, können wir empathischer auf die Schwächen anderer reagieren und sie besser verstehen. Dies kann zu einer tieferen Verbundenheit und Vertrauen in zwischenmenschlichen Beziehungen führen, da wir uns gegenseitig unterstützen und akzeptieren. Im beruflichen Umfeld kann das Bewusstsein über die eigene Verletzlichkeit dazu beitragen, ein unterstützendes und kooperatives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Mitarbeiter sich gegenseitig unterstützen und Verständnis füreinander zeigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 2,0, Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, Veranstaltung: VWL-Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Ende der 1990er Jahre sind internationale Unternehmen fortlaufend gefordert,
Finanzkrisen zu verhindern.
Eine zunehmende Anfälligkeit für Finanzkrisen ist seit Ende der 1970er Jahre als
Begleiterscheinung von Wachstum, Globalisierung und wachsender Liberalisierung
der Finanzmärkte zu beobachten. Finanzkrisen äußern sich als Bank-, Börsen- und
als Währungskrisen. Die meisten fanden in den Staaten statt, die sich wirtschaftlich
entwickeln, insbesondere in den Schwellenländern. Häufig als Währungskrisen, in
deren Verlauf die festen Wechselkurse zusammenbrachen und massiver Abfluss von
Kapital stattfand. Jedoch auch in wirtschaftlich entwickelten Staaten wie Italien,
Schweden, Dänemark, und Japan gab es in den 1990er Jahren schädliche
Finanzkrisen. Eine Übersicht der Weltbankgruppe zeigt auf, dass seit Beginn der
1980er Jahre 166 Finanzkrisen gezählt werden können, von denen 119 einen
¿systemischen¿ Charakter haben. Diese haben weit reichende Folgen, die über den
Bankensektor hinausgehen. Von einem Übergangsphänomen kann hier auch nicht
gesprochen werden, da die Häufigkeit der Krisen in den 1990er Jahren nicht
abgenommen, sondern sogar zugenommen hat. 25 % der schwereren Krisen
(insgesamt: 84) begannen in den 1980er und 42 % in den 1990er Jahren.
Ein Versuch, Finanzkrisen zu bekämpfen, ist das seit 2007 in Kraft getretene
Regelwerk Basel II, das eine bessere Risikokontrolle von Bankkrediten vorsieht.
Andere Vorschläge verfolgen die Eindämmung kurzfristiger internationaler
Kapitalflüsse durch die Tobinsteuer (Devisentransaktionssteuer) und die
vorsichtigere Liberalisierung des Kapitalverkehrs der sich entwickelnden Staaten
(sog. Sequencing). Auch die (relative) Stabilisierung von Wechselkursen durch die
Einführung von Zielzonen, die in internationaler Kooperation geführt werden, sind
weitere Vorschläge 1.

[...] (Arps, Manuela~Jaud, Christiane)
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 2,0, Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, Veranstaltung: VWL-Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Ende der 1990er Jahre sind internationale Unternehmen fortlaufend gefordert, Finanzkrisen zu verhindern. Eine zunehmende Anfälligkeit für Finanzkrisen ist seit Ende der 1970er Jahre als Begleiterscheinung von Wachstum, Globalisierung und wachsender Liberalisierung der Finanzmärkte zu beobachten. Finanzkrisen äußern sich als Bank-, Börsen- und als Währungskrisen. Die meisten fanden in den Staaten statt, die sich wirtschaftlich entwickeln, insbesondere in den Schwellenländern. Häufig als Währungskrisen, in deren Verlauf die festen Wechselkurse zusammenbrachen und massiver Abfluss von Kapital stattfand. Jedoch auch in wirtschaftlich entwickelten Staaten wie Italien, Schweden, Dänemark, und Japan gab es in den 1990er Jahren schädliche Finanzkrisen. Eine Übersicht der Weltbankgruppe zeigt auf, dass seit Beginn der 1980er Jahre 166 Finanzkrisen gezählt werden können, von denen 119 einen ¿systemischen¿ Charakter haben. Diese haben weit reichende Folgen, die über den Bankensektor hinausgehen. Von einem Übergangsphänomen kann hier auch nicht gesprochen werden, da die Häufigkeit der Krisen in den 1990er Jahren nicht abgenommen, sondern sogar zugenommen hat. 25 % der schwereren Krisen (insgesamt: 84) begannen in den 1980er und 42 % in den 1990er Jahren. Ein Versuch, Finanzkrisen zu bekämpfen, ist das seit 2007 in Kraft getretene Regelwerk Basel II, das eine bessere Risikokontrolle von Bankkrediten vorsieht. Andere Vorschläge verfolgen die Eindämmung kurzfristiger internationaler Kapitalflüsse durch die Tobinsteuer (Devisentransaktionssteuer) und die vorsichtigere Liberalisierung des Kapitalverkehrs der sich entwickelnden Staaten (sog. Sequencing). Auch die (relative) Stabilisierung von Wechselkursen durch die Einführung von Zielzonen, die in internationaler Kooperation geführt werden, sind weitere Vorschläge 1. [...] (Arps, Manuela~Jaud, Christiane)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 2,0, Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, Veranstaltung: VWL-Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Ende der 1990er Jahre sind internationale Unternehmen fortlaufend gefordert, Finanzkrisen zu verhindern. Eine zunehmende Anfälligkeit für Finanzkrisen ist seit Ende der 1970er Jahre als Begleiterscheinung von Wachstum, Globalisierung und wachsender Liberalisierung der Finanzmärkte zu beobachten. Finanzkrisen äußern sich als Bank-, Börsen- und als Währungskrisen. Die meisten fanden in den Staaten statt, die sich wirtschaftlich entwickeln, insbesondere in den Schwellenländern. Häufig als Währungskrisen, in deren Verlauf die festen Wechselkurse zusammenbrachen und massiver Abfluss von Kapital stattfand. Jedoch auch in wirtschaftlich entwickelten Staaten wie Italien, Schweden, Dänemark, und Japan gab es in den 1990er Jahren schädliche Finanzkrisen. Eine Übersicht der Weltbankgruppe zeigt auf, dass seit Beginn der 1980er Jahre 166 Finanzkrisen gezählt werden können, von denen 119 einen ¿systemischen¿ Charakter haben. Diese haben weit reichende Folgen, die über den Bankensektor hinausgehen. Von einem Übergangsphänomen kann hier auch nicht gesprochen werden, da die Häufigkeit der Krisen in den 1990er Jahren nicht abgenommen, sondern sogar zugenommen hat. 25 % der schwereren Krisen (insgesamt: 84) begannen in den 1980er und 42 % in den 1990er Jahren. Ein Versuch, Finanzkrisen zu bekämpfen, ist das seit 2007 in Kraft getretene Regelwerk Basel II, das eine bessere Risikokontrolle von Bankkrediten vorsieht. Andere Vorschläge verfolgen die Eindämmung kurzfristiger internationaler Kapitalflüsse durch die Tobinsteuer (Devisentransaktionssteuer) und die vorsichtigere Liberalisierung des Kapitalverkehrs der sich entwickelnden Staaten (sog. Sequencing). Auch die (relative) Stabilisierung von Wechselkursen durch die Einführung von Zielzonen, die in internationaler Kooperation geführt werden, sind weitere Vorschläge 1. [...] , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 3. Auflage, Erscheinungsjahr: 20080914, Beilage: Paperback, Autoren: Arps, Manuela~Jaud, Christiane, Auflage: 08003, Auflage/Ausgabe: 3. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 52, Keyword: VWL-Seminar, Fachkategorie: Wirtschaftspolitik, politische Ökonomie, Warengruppe: HC/Volkswirtschaft, Fachkategorie: Zentralregierung: Politik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 5, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783640163267, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Sensibilität Und Emotionale Intensität - Imi Lo  Gebunden
Sensibilität Und Emotionale Intensität - Imi Lo Gebunden

Emotionale Sensibilität als Stärke nutzen Wenn Sie das Gefühl haben das Leben intensiver zu erfahren als andere wenn Sie manchmal als emotional intensiv oder übersensibel bezeichnet werden wenn Sie den Eindruck haben dass Sie mit der Intensität Ihrer Emotionen schwer umgehen können - dann ist dies das richtige Buch für Sie. Es zeigt Ihnen wie Sie mit intensiven Gefühlen leben und Ihre Sensibilität für ein erfüllendes Leben nutzen können. Imi Lo erläutert die psychologischen Hintergründe und bietet Übungen und praktische Strategien an die den täglichen Kampf mit der eigenen Gefühlswelt erleichtern. Sie lernen in diesem Buch u.a.: - Was es bedeutet mit emotionaler Sensibilität und intensiven Gefühlen zu leben. - Wie Sie emotionalen Ballast und einschränkende Glaubenssätze loswerden. - Wie Sie Ihre Resilienz stärken und im Auf und Ab des Lebens bestehen können. - Welche Wege es gibt emotionale Intensität in Familie und Partnerschaft zum Aufbau gesunder und dauerhafter Beziehungen zu nutzen.

Preis: 29.00 € | Versand*: 0.00 €
Ridders, Björn: Förderung von intercultural awareness. Analyse des Forschungsstands als Basis für ein Training zur interkulturellen Sensibilität
Ridders, Björn: Förderung von intercultural awareness. Analyse des Forschungsstands als Basis für ein Training zur interkulturellen Sensibilität

Förderung von intercultural awareness. Analyse des Forschungsstands als Basis für ein Training zur interkulturellen Sensibilität , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Die Zerbrechlichkeit Des Herzens - Sylvia Benesch  Kartoniert (TB)
Die Zerbrechlichkeit Des Herzens - Sylvia Benesch Kartoniert (TB)

Der ergreifende neue Roman von Bestsellerautorin Sylvia Benesch über das tragische Schicksal einer Familie und eine große Liebe. »Das ist doch immer so im Leben. Wenn man gerade überhaupt nicht damit rechnet passieren die wundervollsten Dinge.« Als Sonjas geliebte Großmutter Amalie stirbt findet sie einen außergewöhnlichen handgetöpferten Teller mit einer Widmung in ihrem Nachlass. Getrieben von dem Wunsch herauszufinden wer dieses besondere Stück gefertigt hat begibt sie sich in die Provence. Sonjas Reise führt sie in die Vergangenheit in das Jahr 1944. Mitten im Krieg trifft die junge Amalie den französischen Zwangsarbeiter Georges und verliebt sich in ihn. Fest entschlossen ihre Liebe gegen alle Widerstände durchzusetzen folgt sie ihm nach dem Krieg in seine Heimat nicht ahnend welche grausame Wendung ihr Schicksal dort nehmen wird. Während Sonja in einem malerischen kleinen Dorf in den französischen Alpen auf den Spuren ihrer Großmutter wandelt kommt sie einem lang gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur.

Preis: 9.99 € | Versand*: 0.00 €

Inwiefern können Menschen in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein und wie können sie lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen?

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen...

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen Herausforderungen oder gesundheitlichen Problemen. Sie können lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen, indem sie sich ihrer Gefühle bewusst werden, Unterstützung von anderen suchen, Selbstfürsorge praktizieren und sich auf ihre Stärken konzentrieren. Indem sie sich ihrer Verletzlichkeit stellen und lernen, damit umzugehen, können sie letztendlich resilienter und emotional stärker werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflusst die Verletzlichkeit eines Systems die Sicherheit und Stabilität in den Bereichen der Informationstechnologie, der persönlichen Beziehungen und der psychologischen Gesundheit?

Die Verletzlichkeit eines Systems in der Informationstechnologie kann zu Sicherheitslücken führen, die von Angreifern ausgenutzt w...

Die Verletzlichkeit eines Systems in der Informationstechnologie kann zu Sicherheitslücken führen, die von Angreifern ausgenutzt werden können, um Daten zu stehlen oder Systeme zu manipulieren. In persönlichen Beziehungen kann die Verletzlichkeit dazu führen, dass Menschen sich unsicher fühlen und Schwierigkeiten haben, Vertrauen aufzubauen. In der psychologischen Gesundheit kann Verletzlichkeit zu emotionaler Instabilität und einem erhöhten Risiko für psychische Probleme führen. Daher ist es wichtig, die Verletzlichkeit in allen Bereichen zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen, um Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was kann ich tun, um meine Verletzlichkeit und Sensibilität zu verringern?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um deine Verletzlichkeit und Sensibilität zu verringern. Eine Möglichkeit ist, an deinem Selbs...

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um deine Verletzlichkeit und Sensibilität zu verringern. Eine Möglichkeit ist, an deinem Selbstbewusstsein zu arbeiten und dich selbst besser kennenzulernen. Das kann dir helfen, deine eigenen Grenzen zu setzen und dich weniger von den Meinungen und Handlungen anderer beeinflussen zu lassen. Es kann auch hilfreich sein, Techniken zur Stressbewältigung wie Meditation oder Atemübungen zu erlernen, um deine Emotionen besser zu regulieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern können Menschen in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein und wie können sie lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen?

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen...

Menschen können in verschiedenen Bereichen ihres Lebens verletzlich sein, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen, beruflichen Herausforderungen oder gesundheitlichen Problemen. Sie können lernen, mit dieser Verletzlichkeit umzugehen, indem sie sich ihrer Gefühle bewusst werden, Unterstützung suchen und sich selbst akzeptieren. Indem sie ihre eigenen Grenzen erkennen und gesunde Bewältigungsstrategien entwickeln, können sie lernen, mit ihrer Verletzlichkeit umzugehen und resilienter zu werden. Es ist wichtig, dass sie sich selbst Zeit geben, um zu heilen und sich selbst zu pflegen, um ihre Verletzlichkeit zu akzeptieren und zu überwinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.